Impressum  Kontakt  Wegbeschreibung  Sitemap  Intern  AM  
2.06.17 12:48

Neue Schulleitung an der Regens-Wagner-Schule Dillingen

Ulrich Seybold übernimmt am 1. August die Leitung der Regens-Wagner-Schule. Gerhard Schweiger, der bisherige Schulleiter, verlässt die Einrichtung nach dreiundzwanzig Jahren. Er übernimmt die Leitung der Fritz-Felsenstein-Schule in Königsbrunn.

Gerhard Schweiger (bisheriger Schulleiter), Stefan Leser (Gesamtleiter), Ulrich Seybold (neuer Schulleiter der Regens-Wagner-Schule)

Im Rahmen einer außerordentlichen Dienstbesprechung informierte Stefan Leser als Gesamtleiter von Regens Wagner Dillingen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schule sowie die anwesenden Vertreterinnen des Elternbeirates über die einvernehmliche Entscheidung des privaten Trägers und der Regierung von Schwaben, Ulrich Seybold als neuen Schulleiter einzusetzen.

Ulrich Seybold, der bereits seinen Zivildienst an der Regens-Wagner-Schule leistete, arbeitet seit 2001 als Lehrer an der Schule, seit 2004 ist er auch Mitarbeiter in der Schulleitung. Durch seine langjährige Mitwirkung in der Leitung und Verwaltung der Schule ist er gut auf die neue Aufgabe vorbereitet. Auch seine Erfahrung als Schulentwicklungsberater wird ihm bei der Bewältigung der neuen Herausforderungen helfen.

Gerhard Schweiger kam im Jahr 1994 als stellvertretender Schulleiter an die Regens-Wagner-Schule. Im Jahr 1997, also genau vor zwanzig Jahren, wurde er zum Rektor ernannt. Über mehrere Jahre führte er auch die an die Schule angegliederte heilpädagogische Tagesstätte. Höhepunkt der Schulentwicklung in seiner Amtszeit war die Verleihung des „i.s.i. – Innere Schulentwicklung und Schulqualität Innovationspreises“ im Jahr 2006. An seiner neuen Wirkungsstätte in der Fritz-Felsenstein-Schule werden Kinder und Jugendliche mit dem Förderbedarf im Bereich der körperlichen und motorischen Entwicklung, das heißt zum Beispiel einer Körperbehinderung oder einer chronischen Erkrankung, unterrichtet.